Chatterbaits herstellen: 4 Schritte zum bewährten Top-Köder!

Zurück zu Blog

Chatterbaits herstellen: 4 Schritte zum bewährten Top-Köder!

Lasst uns Chatterbaits machen! Wenn es einen Köder gibt, der durch seine Einfachheit hervorsticht, dann ist es der Chatterbait. Chatterbaits selbst herzustellen ist nicht schwierig. Eingeflogen aus den USA, wo es seit Jahrzehnten ein Hit für Blackbass ist. Nach der Einführung in den Niederlanden stellte sich heraus, dass sich damit auch unsere Räuber leicht fassen lassen!

Beim Werfen kann der Chatterbait ein echter Killer sein. Das liegt vor allem an dem enormen Lärm, den dieser Köder unter Wasser verursacht. Die Klinge fungiert als eine Art Scheibenwischer, der bei einem gut ausbalancierten Köder den gesamten Chatterbait zum Vibrieren bringt!

Chatterbait-Teile

Herstellung von Teilen für Chatterbaits

-1x Chatterbait Head 7, 14, 21 oder 28gr.
-1x Ratterklinge
-1x Skirt 20cm
-2x Trailer Beads
-1x Anhängerhaken 254 #7/0
-1x Duo Lock Snap #3
-1x Kalins Made 15cm* 

Werkzeuge:
-Kombizange oder Spitzzange / Spaltringzange

Chatter4
Schritt 1 Befestigen Sie den Duo Lock-Druckknopf und den Spaltring wie auf dem Foto gezeigt.
Chatter3

Schritt 2 Schrauben Sie dann den Skirt auf den Kragen des Chatterbait-Kopfes. Springe bis zum Ende!

Chatter5

Schritt 3 Nehmen Sie Ihre Spaltringzange und befestigen Sie Kopf und Klinge mithilfe des Spaltrings aneinander

 

chatter7
DSC07505Schritt 4 Fädeln Sie den Kalins Grub auf den Anhängerhaken. Befestigen Sie den zweiten Haken wie oben gezeigt mit Anhängerperlen

 

chatter8

Das Endergebnis; Ein Top-Köder für hungrige Hechte!

Hecht mit Chatterbait

Und es funktioniert. 102 cm im Polder gefangen.

Ansehen dieser Blog stimme auch zu. Über die Herstellung Ihres eigenen Tandem-Spinnerbaits! Möchten Sie Ihren eigenen Chatterbait herstellen? folgen dieser Link.

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Zurück zu Blog
www.lureparts.nl/nl/ hat die Note 9.5/10 basierend auf 838 Bewertungen bei WebwinkelKeur Bewertungen.
de_DEDE